Hugh Laurie hat den Blues

Und wer sein Album “Let them talk” hört bekommt ihn auch. Nein, ganz so schlimm ist es nicht was Hugh Laurie, besser bekannt als Dr. House, da fabriziert hat aber so richtig gut ist es eben auch nicht. Es ist zumindest nicht das klassische Blues-Album bei dem jeder Song so klingt als hätte man ihn schon hundertmal gehört und gerade jetzt findet sich sogar eine Anwendung für das Album. … lies weiter

Brandon vs. Fran vs. Brandon

Mehrere Sänger prominenter Bands haben heuer versucht uns mit Solo-Alben zu erfreuen. Einige davon haben es geschafft, andere nicht. Auf 3 davon wollen wir kurz eingehen. Namentlich Brandon Flowers (The Killers), Fran Healy (Travis) und Brandon Boyd (Incubus). … lies weiter

Letztes Jahr…

Spät, viel zu spät aber doch noch. Ich hoffe ihr Leser verzeiht. Der letzte Artikel vor den Jahrescharts, in dem noch alles an wesentlicher Musik des letzten Jahres drinnen ist, was bis jetzt nicht erwähnt wurde. Ich hoffe ihr habt Zeit mitgebracht, denn vor allem erwartet euch viel. Viel gute Musik, viele Hörproben, viele Stichwörter und dennoch ist es übersichtlich zusammengefasst. Glaubt ihr nicht? Dann schaut mal… … lies weiter

Skunk Anansie

Passend zu der Tour auf der sich Skunk Anansie gerade befinden hat die wiedervereinte Band mit “Smashes and Trashes” ein Best of veröffentlicht. Mit “Squander” ist sogar ein hochwertiger neuer Song auf der Platte zu finden die dem Hörer sowieso nur ans Herz gelegt werden kann.
Am 17. November 2009 gastieren Skunk Anansie übrigens im Wiener Gasometer. Falls noch Karten zu bekommen sind ist ein Besuch nur zu empfehlen.

Gute Musik

Eigentlich wird “Gute Musik” hier als Tag genutzt aber bei Hochkarätern wie sie im folgenden Text aufscheinen werden kann man schon mal eine Ausnahme machen. Pearl Jam, Placebo und Billy Talent haben sich ja schon lange einen Namen gemacht. Blue October werden es noch.. … lies weiter

Funkmastered Flash

Funkmastered Flash, der zweite. Noch immer türmen sich Berge an Musik über die ich schreiben möchte, deswegen wird dieses Medium auch weiter verwendet und weiterhin hoffe ich, dass es Anklang findet. Los gehts. … lies weiter

Folge Funkmaster und Pietropizzi auf Twitter.

zum Seitenanfang