Eine Retrospektive des Musikjahres 2011

Musik, Musik, nichts geht über die Musik. So zumindest mein Gedanke beim abspielen der Lieder die mich 2011 begeistert haben. Auch wenn ich es nicht wagen würde das vergangene Jahr mit vorigen zu vergleichen, es wahr schon ein Gutes, zumindest musikalisch gesehen. Hier ein paar Highlights davon.

Aus dem Genre Pop/Rock

Da ist den Foo Fighters wieder mal etwas großartiges geglückt. Eine stimmige und eingängige Nummer. Höchste Chart Position in Österreich: 49

Wohl die Newcomerin des Jahres , nicht nur dank diesem Hit. Höchste Chart Position in Österreich: 3

Sehr, sehr, sehr starke Auskopplung, die gar nicht genug gewürdigt werden kann. Höchste Chart Position in Österreich: 48

Ein schöner sommerlicher Song, extrem untypisch für diese Band aber das macht ihn so besonders. (Noch) nicht als Single veröffentlicht.

Der Song wurde durch eine Werbung bekannt und hat den Chanson wieder beliebt gemacht. Höchste Chart Position in Österreich: 16

Indie/Alternative

Song des Jahres 2011, Album des Jahres 2011. Was soll da noch groß gesagt werden. Höchste Chart Position in Österreich: 3

Eine weitere starke Nummer der Band Kasabian, noch nicht als Single veröffentlicht.

Hip Hop/Rap/R’n'B

Die hochgelobte Zusammenarbeit der beiden Superstars hat unter anderem diesen Song hervor gebracht. (Noch) nicht als Single veröffentlicht.

Dance/Electronic

Lindbergh Palace hat noch nicht einmal eine Wikipedia-Seite…

The One AM Radio hat eine aber auch keine Platzierung in den Charts.

Deutschsprachiges

Schöne Nummer, klare Aussage. Hat es noch nicht in die österreichische Charts geschafft.

Bei “Ina’s Nacht” entdeckt, einer wunderbar unterhaltsamen Sendung. Cäthe sind noch recht unbekannt aber diese Stimme sollte auf Dauer überzeugen.

Wieder ein sehr schöner Song von Clueso. Noch nicht als Single veröffentlicht.

Eigentlich schon 2010 veröffentlich aber 2011 ist das Album erschienen und dieser Song ist einfach zu großartig um ihn nicht zu erwähnen. Besonders wenn man dann mal den Text versteht. Höchste Chart Position in Österreich: 2

Eigentlich schon älter aber heuer Aufmerksamkeit erregt

Ein Tipp aus England, der hier noch beinah gänzlich unbekannt ist. Der Song wurde bereits 2009 veröffentlicht aber könnte in jedem Jahr zu den besten Nummern zählen.

Sicherlich gab es 2011 noch andere großartige Lieder aber diese hier können das vergangene Jahr ganz gut zusammenfasse. Abschießend noch Alles als Playlist. Viel Spaß!