Pallüm Pallüm, ne Tube Pommes bitte!

Ich werde mich von heute (siebenundzwanzigster Mai), Nachmittags zum geburtstäglichen Hochamt meiner Großmutter, bis morgen 22.20 in der Reichs.- und Residenzstadt Wien aufhalten.

Die Happy

Ich weiß schon lange, dass es sie gibt, so wie ich auch weiß, dass es Tofu-Würstchen gibt. Interessiert haben mich beide nie. Für mich war Die Happy immer eine dieser unbedeutenden Rock-Gruppen, die zwar für einen Auftritt bei “The Dome” oder der “Bravo Super Show” gut sind aber mediale Präsenz oder die damit verbundene Aufmerksamkeit, weit gefehlt. Ein Hit? Päh.

Wie Ignorant von mir… … lies weiter

If your life was a film…

Ich hab da was Interessantes entdeckt, das sich recht gut mit dem deckt, was ich mir sowieso schon öfters überlegt hab. Nämlich ein “Kettenmail” das sich um die Frage “If your life was a film what would the soundtrack be?” dreht. Dabei werden den entsprechenden Situationen zufällig Lieder zugeordnet, was die Sache relativ spannend macht. Hier die Regeln (in Englisch, so wie ich sie bekommen habe) … lies weiter

Auf Wiedersehen, Oli Kahn!

Es laufen gerade die letzten Minuten, in denen man Oliver Kahn, Torhüter von Bayern München, live erleben kann. Denn nach diesem Spiel geht die Karriere des Ausnahme-Athleten zu Ende.
Wir danken dir Oli, für viele unterhaltsame Stunden und unzählige herausragende Aktionen, die du uns im Laufe deiner Karriere geboten hast. Wir wünschen dir nur das Beste für die Zukunft und werden dich als das in Erinnerung behalten, was du für uns warst: Wahrscheinlich die imposanteste Erscheinung im deutschen Fußball, die es je gab.

Machs gut, Oli Kahn.

Beat it

Fall Out Boy zusammen mit John Mayer covern einen Michael Jackson Klassiker. “Beat it” ist das Opfer und hier das aktuelle Video dazu.
Immer wenn man glaubt man hat alles gesehen, kommt so was…

Strawberry Weed

Musikalisch überzeugt das Jahr 2008 noch nicht so richtig. Nach dem kurzen Hoffnungsschimmer im Februar, scheinen wir uns wieder in einer Flaute zu befinden. Die Ruhe vor dem Sturm, sagt ihr? Hoffentlich. Vielleicht kann ja zumindest einer der folgenden Interpreten daran etwas ändern. … lies weiter

Folge Funkmaster und Pietropizzi auf Twitter.

zum Seitenanfang